Dekra ADAC
4,6 | 336
5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne
Suche öffnen

Für die Fahrschule lernen – Hier findest du alle Inhalte für die Theorieprüfung

Alle wichtigen Infos zur Vorbereitung auf die theoretische Führerscheinprüfung

Jetzt online zum Führerschein anmelden
Inhaltsverzeichnis

Online für den Führerschein lernen Bei der 123FAHRSCHULE

Um auch neben dem Theorieunterricht in der Fahrschule, für die theoretische Prüfung und den Führerschein zu lernen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die du auch von zu Hause oder unterwegs nutzen kannst. Hier in unserem Online-Führerschein-Lehrbuch werden dir die Inhalte aller Lektionen aus dem Theorieunterricht ausführlich erklärt. Jede Kategorie ist in weitere Unterthemen gegliedert, die du für den Führerschein lernen musst.

Wenn du auf den jeweiligen Link klickst, kommst du zu einer ausführlichen Seite, auf der alles, was du zu diesem Thema wissen musst, verständlich erklärt wird.
Durch die umfangreiche Erläuterung aller Fragen und Situationen verstehst du, wie du dich im Straßenverkehr richtig verhalten musst und wirst so optimal auf die Theorieprüfung und deine Fahrstunden vorbereitet.

Persönliche Voraussetzungen / Risikofaktor Mensch Thema 1

Foto: Ein Autoschlüssel auf einem Tisch, daneben ein Glas

In diesem Kapitel erfährst du mehr darüber, wie der Mensch im Straßenverkehr zum Risiko werden kann. Dass das Fahren unter Drogen- oder Alkoholeinfluss sehr gefährlich und daher verboten ist, weißt du bestimmt. Aber auch manche Medikamente können deine Reaktionsfähigkeit beeinflussen, weshalb du immer mit deinem Arzt oder Apotheker über die genaue Wirkung sprechen solltest.

Doch auch dein persönlicher Zustand sowie deine emotionale Verfassung können dein Fahrverhalten negativ beeinflussen. Wenn du z. B. wütend, ängstlich oder einfach nur müde bist, kann das für dich und andere schnell gefährlich werden. Informiere dich also genau über die persönlichen Voraussetzungen zum Autofahren, um kein Risiko einzugehen.

Rechtliche Rahmenbedingungen Thema 2

Foto: Ein Modellauto steht auf den Fahrzeugpapieren

In Lektion 2 erfährst du alles über die rechtlichen Rahmenbedingungen, die du beim Autofahren erfüllen musst. Du bekommst wichtige Hintergrundinfos über Themen wie Kfz-Versicherungen, vorgeschriebene Fahrzeuguntersuchungen und benötigte Papiere.

Warum benötigst du eine Versicherung für dein Auto und wie findest du das beste Angebot für dich als Fahranfänger? Wann und wie oft muss dein Wagen zur Hauptuntersuchung und was wird dort genau gemacht? Was musst du über die Fahrzeugzulassung und -papiere wissen? Und was ist eigentlich der genaue Unterschied zwischen Führerschein und Fahrerlaubnis? All das wird dir in dieser Lektion genau erklärt. Außerdem findest du eine übersichtliche Liste aller Fahrerlaubnisklassen, die es in Deutschland gibt.

Grundregeln, Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen Thema 3

Foto: Viele bunte Schilder durcheinander, darunter Verkehrsschilder, Reklametafeln und Stadtpläne

Bei der großen Menge an Verkehrszeichen und -schildern kann man schnell mal den Überblick verlieren. In dieser Lektion findest du deshalb eine Übersicht aller Verkehrszeichen und der damit verbundenen Regeln. Alle Verkehrsschilder sind nach einem einheitlichen System aufgebaut. Deshalb wirst du zunächst in den systematischen Aufbau der einzelnen Schilder eingeführt, um sie besser zu verstehen. Dann bekommst du die jeweiligen Kategorien von Verkehrszeichen erklärt.

Man unterscheidet zwischen Gefahrzeichen, Vorschriftzeichen und Richtzeichen, die dir hier alle vorgestellt werden. Außerdem bekommst du verschiedene Verkehrseinrichtungen und Sinnbilder erklärt. Alle diese Verkehrszeichen und -regeln gilt es zu kennen, um sicher am Straßenverkehr teilnehmen zu können. Diese Lektion bereitet dich optimal darauf vor.

Straßenverkehrssystem und seine Nutzung Thema 4

Foto: Autobahn in beide Richtungen von oben

Lerne in Lektion 4 mehr über die verschiedenen Straßenteile und -markierungen. Außerdem findest du hier die wichtigsten Infos dazu, was du beim Fahren auf der Autobahn beachten musst. Eine weitere wichtige Lektion, die du hier noch einmal erklärt bekommst, ist das Bilden einer Rettungsgasse. Wusstest du, dass du auf der Autobahn unmittelbar eine Rettungsgasse bilden musst, sobald der Verkehr stockt oder sich staut?

Auch wenn es noch nicht zu einem Unfall gekommen ist, muss auf der Autobahn vorbeugend immer eine Rettungsgasse gebildet werden, um den Rettungskräften für den Ernstfall Platz zu machen. Hat sich der Stau erst einmal gebildet und es kommt zu einem Unfall, ist es aus Platzgründen nämlich meist nicht mehr möglich, eine Rettungsgasse frei zu machen.

Vorfahrt & Vorrang Thema 5

Foto: "Vorfahrstraße"-Schild vor blauem Himmel

Für den sicheren und reibungslosen Ablauf des Straßenverkehrs gehört die Regelung der Vorfahrt zu den wichtigsten Lektionen beim Fahren lernen. Nur durch eine einheitlich geltende Vorfahrtregelung, kann die Sicherheit auf den Straßen ermöglicht werden. In Lektion 5 bekommst du daher zahlreiche Vorfahrtssituationen erklärt. Schau dir an, welche Verkehrsschilder die Vorfahrt regeln und welche Regeln gelten, wenn keine Schilder vorhanden sind. Neben Straßenschildern können außerdem auch Ampeln oder Verkehrspolizisten die Vorfahrt regeln.

Um keinen Unfall zu riskieren, musst du alle Vorfahrtsregeln unbedingt sicher beherrschen. Lektion 5 macht dich fit für alle Vorfahrtssituationen und erklärt außerdem Sonderfälle, wie z. B. den Kreisverkehr und den sogenannten kreisförmigen Verkehr.

Verkehrsregelungen & Bahnübergänge Thema 6

Foto: Ein Bahnübergang mit Andreaskreuz und roter Zwei-Phasen-Ampel, ein Zug fährt durch

Vor allem Kreuzungen und Bahnübergänge bergen ein hohes Gefahrenpotential. In Kapitel 6 lernst du daher mehr darüber, welche Ampel was bedeutet und wie du dich an Bahnübergängen korrekt verhältst. Diese Regeln sicher zu beherrschen, ist für jeden Autofahrer von enormer Wichtigkeit, um sich selbst und andere nicht in Gefahr zu bringen. Denn vor allem an Bahnübergängen kann ein Unfall durch die hohen Geschwindigkeiten der Züge schnell sehr schwerwiegend ausfallen. Doch auch an Kreuzungen kann es gefährlich werden, da viele Fahrzeuge aufeinander treffen und sich mitunter auf eine Vorfahrt einigen müssen.

Außerdem erhältst du wichtige Informationen zum zulässigen Gesamtgewicht. Wie schwer darf dein Auto beladen werden und mit welcher Führerscheinklasse darfst du welche Anhänger führen?

Geschwindigkeit im Straßenverkehr Thema 7

Foto: Auto fährt mit hoher Geschwindigkeit im Tunnel auf die Kamera zu

In Kapitel 7 erfährst du alles über die Wahl der richtigen Geschwindigkeit im Straßenverkehr. Lerne die bestehenden Verkehrsgegebenheiten richtig einzuschätzen, um eine angemessene Geschwindigkeit wählen zu können. Außerdem erfährst du alles über die richtigen Sicherheitsabstände zu anderen Verkehrsteilnehmern. Um Unfälle zu vermeiden, muss immer ein ausreichender Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug eingehalten werden. Ansonsten kannst du bei einer plötzlichen Bremsung des Vorausfahrenden eventuell nicht rechtzeitig zum Stehen kommen und riskierst einen gefährlichen Auffahrunfall.

Wir stellen dir einige einfache Faustformeln vor, die dir helfen, deinen Anhalteweg richtig einzuschätzen und zu berechnen. Dadurch weißt du immer genau, wie groß der Sicherheitsabstand gewählt werden muss.

Andere Teilnehmer im Straßenverkehr Thema 8

Foto: Viele Fußgänger laufen von beiden Richtungen über einen Fußgängerüberweg - nur die Beine sind zu sehen

Für die Sicherheit im Straßenverkehr ist es enorm wichtig, dass alle Verkehrsteilnehmer rücksichtsvoll miteinander umgehen. In Lektion 8 erfährst du daher, wie du dich gegenüber den unterschiedlichen Gruppen von Verkehrsteilnehmern verhältst. Bei einem Fußgänger musst du schließlich ganz andere Dinge beachten, als z. B. bei einem Lkw.

Deshalb bekommst du in dieser Lektion zunächst einen allgemeinen Überblick über andere Verkehrsteilnehmer und wie du dich ihnen gegenüber verhalten musst. Anschließend bekommst du zu jeder Gruppe von Verkehrsteilnehmern in einer eigenen Sektion ausführliche Informationen: Wie nimmst du Rücksicht auf Fußgänger? Wann haben öffentliche Verkehrsmittel Vorrang? Was musst du bei Motorrad- und Fahrradfahrern beachten? Und wie verhältst du dich richtig gegenüber Lkws?

Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern, Verkehrsbeobachtung Thema 9

Foto: Eine junge Frau mit Sonnenbrille sitzt am Steuer eines Pkw

Einige Fahrmanöver stellen gerade für Fahranfänger große Herausforderungen dar. Daher erfährst du in Lektion 9 alle Regeln und wichtige Tipps zu besonderen Fahrsituationen. Du lernst z. B. was du beim Überholen beachten musst, um dabei niemanden in Gefahr zu bringen.

Außerdem erfährst du, wie du richtig abbiegst. Viele Fahranfänger sind vor dem Abbiegen noch sehr aufgeregt und befürchten etwas falsch zu machen. Dabei gehört es zu den alltäglichsten Fahrmanövern von Autofahrern. Um dir das Abbiegen so einfach wie möglich zu machen, geben wir dir in dieser Lektion einen einfachen 7-Schritte-Plan an die Hand. Wenn du diesen lernst und befolgst, wird das Abbiegen kein Problem mehr für dich sein. Alle weiteren Fahrmanöver, wie z. B. das Rückwärtsfahren, das Nebeneinanderfahren oder den Fahrstreifenwechsel bekommst du im übergreifenden Kapitel “Fahrmanöver” erläutert.

Ruhender Verkehr Thema 10

Foto: Parkende Fahrzeuge am Straßenrand

Wer Auto fahren möchte, muss zwangsläufig irgendwann auch halten oder parken. Daher beschäftigt sich Kapitel 10 mit allen geltenden Regeln rund um diese Themen. Nach einem allgemeinen Überblick zum ruhenden Verkehr, bekommst du eine Einführung zum Halteverbot und Parkverbot. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Halte- und Parkverbot? Wann besteht Halteverbot und wann Parkverbot? Und wie musst du dich bei diesen Verkehrsschildern richtig verhalten? Außerdem wird dir alles zum befristeten & bezahlten Parken – z. B. in Parkhäusern oder mit Parkscheibe –  erklärt.

Wenn du diese Lektion durchgearbeitet hast, solltest du dich bestens mit ruhendem Verkehr auskennen. Dadurch bist du gegen Knöllchen oder gar das Abschleppen bestens gewappnet.

Verhalten in besonderen Situationen Thema 11

Foto: Zwei Tunnelein- bzw. Ausgänge bei Nacht

Beim Autofahren werden immer wieder besondere Situationen auftreten, die ein spezielles Verhalten von dir erfordern. Damit du darauf bestens vorbereitet bist, erfährst du in Lektion 11 die besten Tipps für das Verhalten in besonderen Verkehrssituationen.

Du lernst z. B. den richtigen Umgang mit Sonderfahrzeugen – also z. B. Polizei oder Rettungsdienst – und was du bei einem Verkehrsunfall tun musst. Außerdem wird dir erklärt, wie du andere Verkehrsteilnehmer vor Gefahren warnen kannst und was bei der Beleuchtung deines Autos zu beachten ist. Eine weitere Lektion, die du zu diesem Thema lernst, ist das richtige Verhalten im Tunnel. Da Tunnel häufig sehr eng sind, können Unfälle sehr schwerwiegend ausfallen. Daher solltest du unbedingt wissen, wie du dich beim Fahren im Tunnel richtig verhältst.

Außerdem erfährst du alles über das Abschleppen eines Pkw. Sollte dein Auto einmal liegen bleiben und abgeschleppt werden müssen, bist du nach dieser Lektion bestens auf diese Situation vorbereitet.

Lebenslanges Lernen – Folgen von Verstößen gegen die Verkehrsvorschriften Thema 12

Foto: Ein älteres Paar auf den Vordersitzen eines Cabrios fährt durch eine Allee

In Kapitel 12 erfährst du, welche Fehler beim Autofahren für unterschiedliche Fahrergruppen typisch sind und wie du sie vermeiden kannst. Junge Fahrer machen in der Regel ganz andere Fehler als ältere und mittelalte. Zudem bestehen verschiedenen Motivationen und Ursachen für die gängigen Fehler der einzelnen Altersgruppen. Lerne diese Besonderheiten kennen, um bestens auf alle Situationen vorbereitet zu sein und sie von vorneherein richtig einschätzen zu können. So kannst du einige Fehler von anderen Fahrern frühzeitig erkennen und dadurch Gefahren umgehen.

Außerdem erklären wir dir, was passiert, wenn du dich nicht an die Verkehrsregeln hältst: Du findest eine Übersicht dazu, welche unterschiedlichen Fehlverhalten im Straßenverkehr häufig vorkommen und wie diese geahndet werden.

Technische Bedingungen Thema 13

Foto: Innenansicht des Motorraums

In Lektion 13 erfährst du mehr über die Technik, die in den Fahrzeugen steckt und wie diese sich auf das Fahrverhalten deines Autos auswirkt. Du lernst wichtige Regeln der Fahrphysik, um bestens für die verschiedenstens Fahrsituationen gewappnet zu sein. Zusätzlich beinhaltet dieses Kapitel die Themen Betriebssicherheit und Verkehrssicherheit. Dabei lernst du, wie du für die Sicherheit deines Fahrzeugs sorgst.

Um eine möglichst hohe Schutz vor Gefahren für dich und andere zu ermöglichen, solltest du diese Inhalte gut beherrschen und befolgen. Du erfährst z. B. was du zu den Bremsen, der Bereifung und der Beleuchtung sowie zu den Spiegeln und der Lenkung deines Fahrzeugs wissen musst. Außerdem erhältst du viele wichtige Infos rund um das Thema Umweltschutz beim Autofahren.

Fahren mit Solokraftfahrzeugen und Zügen, Personen- und Güterbeförderung Thema 14

Foto: Ein alter VW-Käfer im hohen Gras, beladen mit einigen Koffern auf dem Dach und auf dem hinteren Gepäckträger

In Lektion 14 lernst du alles zur privaten sowie gewerblichen Güterbeförderung. Du erfährst z. B.was du bei der Güterbeförderung beachten musst, wie die Ladung korrekt gesichert wird und wie weit sie über das Fahrzeug hinausragen darf.

Auch zum Fahren mit Fahrzeugkombinationen gibt es ein eigenes Kapitel, in dem dir alles erklärt wird, was du wissen musst, wenn du einen Anhänger ziehen möchtest.

Um weitere Personen in deinem Auto mitnehmen zu können, musst du ebenfalls einige Dinge beachten, um die Sicherheit für alle Mitfahrenden zu gewährleisten. Im Kapitel zur Personenbeförderung erhältst du alle Infos zur Mitnahme von Beifahrern allgemein und zur Beförderung von Kindern im Speziellen. Wenn du diese Lektion beherrschst, steht der sicheren Beförderung von Gütern und/oder Menschen nichts mehr im Weg.

Mit unserer App für den Führerschein lernen 123FÜHRERSCHEIN-App

Neben unserem Online-Ratgeber kannst du dich auch mit der 123FÜHRERSCHEIN-App optimal auf die theoretische Prüfung vorbereiten. Die App arbeitet mit einem speziellen 6-Level-System und beinhaltet alle offiziellen Theoriefragen inklusive der Bilder und Videos, die auch in der Prüfung angezeigt werden. Sie erkennt deine persönlichen Stärken und Schwächen und stellt dadurch einen Lernplan 

zusammen, der dich perfekt vorbereitet. Mit der App kannst du ganz bequem von zu Hause oder unterwegs für den Führerschein lernen. Alle Fragen kannst du kostenlos herunterladen, um sie auch offline zu wiederholen. Du kannst deinen Lernfortschritt jederzeit einsehen und bekommst mitgeteilt, wenn du bereit für die Prüfung bist.

Auch online für den Führerschein lernen Über den Online-Fragenkatalog

Zusätzlich zur Theorie-App findest du alle offiziellen Fragen für die Theorieprüfung auch noch einmal in unserem Fragenkatalog. Der Fragenkatalog wird regelmäßig aktualisiert, sobald sich Änderungen oder Neuerungen ergeben. So findest du immer die aktuellen Fragen, die so auch in der Theorieprüfung abgefragt werden. Daher kannst du alle Fragen strukturiert durchgehen sowie wiederholen und so ganz einfach für den Führerschein lernen. Der Katalog ist übersichtlich nach den folgenden Kategorien aufgebaut, aus denen die Fragen stammen:

Wichtig!

Die App und das Online Führerschein-Lehrbuch bieten eine gute Möglichkeit, dich auf die Theorieprüfung vorzubereiten. Der Besuch des Theorieunterrichts in der Fahrschule kann dadurch jedoch nicht ersetzt werden. 14 Pflichtstunden musst du mindestens besuchen, davon 12 Stunden Grundstoff und 2 Stunden Zusatzstoff.

Das könnte dich auch interessieren