FÜHRERSCHEIN SCHNELLKURS - unser Intensivkurs Angebot

Mit unserem Intensivkurs machst du den Führerschein in 2 Wochen!

So funktioniert der Führerschein Schnellkurs



1


Jetzt Online unser EXPRESS Paket buchen
2


Theorie & Praxisunterricht an jedem Tag der Woche und parallel machen
3


Und schon in 2 Wochen zum Führerschein!



In nur wenigen Wochen zum Führerschein
 – wer will das nicht?! Um den Führerschein per Schnellkurs zu machen, muss man eine Fahrschule finden, die darauf ausgerichtet ist, Fahrschüler in kurzer Zeit auf die theoretische und praktische Prüfung vorzubereiten.


Jetzt Express Paket buchen


Derschnelle Weg zum Führerschein ist der 2 Wochen Intensivkurs

Wir bieten dir eine Lösung, mit der es möglich ist, den Führerschein in nur 14 Tagen zu erhalten: Das Express-Führerschein-Paket bei der 123FAHRSCHULE! Wir planen mit dir deinen kompletten Ausbildungsprozess durch, sodass es – nach Antragsgenehmigung – möglich ist, in kürzester Zeit die Führerscheinausbildung zu absolvieren.

Insgesamt 14 Stunden Theorieunterricht muss jeder Fahrschüler laut Gesetz für den Führerschein absolvieren. Da wir an jedem Werktag mehrere Einheiten Theorieunterricht anbieten, haben Schüler bei uns die Chance, in nur 7 Werktagen und damit sehr zügig alle Pflichtstunden zu absolvieren. Du hast also die Möglichkeit, in nur 7 Werktagen jeweils 2 Doppelstunden hintereinander zu besuchen und schon hast du den Theorieunterricht geschafft.

Wir empfehlen, den Theorieunterricht sowie die Fahrten auf unserem Fahrschul-Simulator bereits in der Zeit bis zur Antragsgenehmigung zu absolvieren. Sobald der Führerscheinantrag vom Straßenverkehrsamt genehmigt wurde, kannst du deine theoretische Prüfung beim TÜV ablegen und wir erstellen mit dir einen durchstrukturierten 14-Tage-Fahrplan. In den 2 Wochen erhälst du täglich ausreichend Fahrstunden, sodass du die gesetzlich vorgeschriebene Anzahl absolviert hast und auch fit für deine praktische Prüfung bist.
Hast du also Urlaub geplant oder Ferien und willst deinen Führerschein machen? Nutze deine Zeit sinnvoll und besuche die 123FAHRSCHULE, die ihre Fahrausbildung auch als Ferienfahrschule anbietet.

Für deinen Führerscheinantrag benötigst du
eine aktuelle Erste-Hilfe-Bescheinigung, einen Sehtest sowie ein Passbild. Falls du diese Unterlagen noch nicht hast, kannst du diese Dinge auch bei uns in der Fahrschule absolvieren. Die Kosten sind bereits in dem Preis für den Express-Führerschein enthalten. Wir helfen dir soweit es geht bei der Beantragung und der Kommunikation mit den Ämtern.


Um die Wege für unsere Schüler kurz zu halten, bieten wir außerdem folgende Leistungen direkt bei uns vor Ort an:



Wer sich vorab in Sachen Schnellkurs und Führerschein über die Kosten informieren will, findet die Informationen auf unserer Preisübersichtsseite. Dank Paketpreisen hat der Fahrschüler bei den Führerscheinkosten stets alles im Blick und die Onlineanmeldung erleichtert den Start der Fahrausbildung zusätzlich.

 


So funktioniert der Führerschein Intensivkurs


Wer sich für den Schnellkurs in der Fahrschule entscheidet, hat das Ziel, den Führerschein innerhalb kürzester Zeit zu machen. Zu beachten ist aber, dass natürlich auch beim Schnellkurs für den Führerschein, genauso wie bei der klassischen Ausbildung, zwei Prüfungen zu bestehen sind. Neben dem Unterricht und den Fahrstunden sollte man daher genug Zeit zum Lernen der Prüfungsfragen einplanen – z. B. mithilfe der App. Die praktische Lernapp ermöglicht Fahrschülern bequemes Wiederholen des Lernstoffes zwischendurch und unterwegs.


Das beinhaltet der Führerschein-Schnellkurs


Insgesamt 14 Stunden Theorieunterricht muss jeder Fahrschüler im Rahmen des Intensivkurses für den Führerschein absolvieren. Da die 123FAHRSCHULE an jedem Werktag mehrere Einheiten Theorieunterricht anbietet, haben Schüler hier die Chance, zügig alle Pflichtstunden zu absolvieren – in nur 7 Werktagen! Entscheidet man sich für den Intensivkurs, kann man an 7 Werktagen jeweils 2 Doppelstunden hintereinander besuchen und schon ist die Theorie geschafft.
Zeitgleich lernst du mit der Fahren-Lernen-Max-App, welche wir dir zur Verfügung stellen, flexibel von zu Hause aus oder unterwegs.


Parallel zur theoretischen Ausbildung muss man beim Schnellkurs rechtzeitig mit den praktischen Fahrstunden beginnen, um nach der bestandenen Theorieprüfung zügig auch die Praxisprüfung angehen zu können.




 EXPRESSPAKET BUCHEN