Richtzeichen

Das musst du über Richtzeichen wissen


Richtzeichen

Richtzeichen können sowohl informativ als auch vorschriftsgebend sein. Laut StVO sind Richtzeichen besondere Hinweise zur Erleichterung des Verkehrs, die auch Ge- oder Verbote enthalten können. Dadurch erfüllen sie eine Doppelfunktion. Die Verkehrsschilder stehen meist dort, von wo ab du die Anweisung befolgen musst. Anderenfalls wird ein Zusatzzeichen angebracht.


Welche Vorrangzeichen gibt es?

Verkehrszeichen-Vorfahrt.jpg
Vorfahrt
Dieses Richtzeichen gibt an, dass du an der nächsten Kreuzung oder Einmündung Vorfahrt hast.

Verkehrszeichen-Vorfahrtsstraße.jpg
Vorfahrtsstraße
Das Richtzeichen gibt dir Vorfahrt, bis eins der folgenden Verkehrszeichen diese beendet: “Vorfahrt gewähren”, “Halt. Vorfahrt gewähren” oder “Ende der Vorfahrt”.

Verkehrszeichen-Zusatzzeichen-abknickende-Vorfahrt.jpg

Ein solches Zusatzzeichen zeigt den Verlauf der Vorfahrtsstraße an. Um ihr zu folgen, musst du dennoch blinken. Nimm beim Abbiegen trotzdem besondere Rücksicht auf Fußgänger.
Verkehrszeichen-Ende-der-Vorfahrtstraße.jpg

Ende der Vorfahrtstraße

Verkehrszeichen-Vorrang-vor-dem-Gegenverkehr.jpg
Vorrang vor dem Gegenverkehr
Dieses Verkehrsschild steht meist an Stellen, die du nicht zeitgleich mit dem Gegenverkehr passieren kannst. Hier muss der Gegenverkehr dich zuerst passieren lassen.

Welche Verkehrszeichen regeln, wo du parken darfst?

Verkehrszeichen-Parken.jpg

Parken
Dieses Richtzeichen gibt an, dass du hier parken darfst.


Die Parkerlaubnis kann durch Zusatzzeichen eingeschränkt werden (z. B. für bestimmte Fahrzeugarten, auf eine gewisse Dauer oder das Parken ist nur mit einem Parkschein oder einer Parkscheibe erlaubt). Denke daran, deine/n Parkschein bzw. -scheibe gut lesbar auszulegen bzw. anzubringen.


zusatzzeichen_bewohnerparken.png

Hier darfst du nur parken, wenn du einen entsprechenden Bewohnerparkausweis hast.

zusatzzeichen_schwerbehindertenparken.png

Dieser Parkplatz ist für Menschen mit schwerer Behinderung reserviert. Um hier parken zu dürfen, brauchst du einen entsprechenden Parkausweis. Lege diesen gut sichtbar aus.

Verkehrszeichen-Parken-auf-Gehwegen.jpg
Parken auf Gehwegen
Dieses Richtzeichen erlaubt es dir, dein Fahrzeug halb auf dem Gehweg zu parken, wenn die zulässige Gesamtmasse 2,8 Tonnen nicht überschreitet.

Verkehrszeichen-Parken-und-Reisen.jpg
Parken und Reisen
Der Parkplatz ist an das öffentliche Nahverkehrsnetz angeschlossen.

Verkehrszeichen-Beginn-einer-Parkraumbewirtschaftungszone.jpg

Parkraumbewirtschaftungszone
In der gesamten Zone darf nur mit Parkschein oder -scheibe geparkt werden. Durch Zusatzzeichen wird angegeben, was davon benötigt wird. Bewohnern mit entsprechendem Parkausweis kann durch Zusatzzeichen freies Parken gewährt werden.

Verkehrszeichen-Ende-einer-Parkraumbewirtschaftungszone.jpg

Ende einer Parkraumbewirtschaftungszone

Welche Richtzeichen markieren Autobahnen und Kraftfahrstraßen?

Verkehrszeichen-Autobahn.jpg
Autobahn
Dieses Richtzeichen steht an Autobahnzufahrten. Von hier ab gelten die Regeln für den Verkehr auf Autobahnen.
Verkehrszeichen-Ende-der-Autobahn.jpg
Ende der Autobahn

Verkehrszeichen-Ausfahrt-von-der-Autobahn.jpg

Ausfahrt von der Autobahn

Verkehrszeichen-Ankündigungsbaken.jpg

Durch die Ankündigungsbaken wird die Entfernung bis zur nächsten Ausfahrt angegeben. Auf der 300-Meter-Bake steht zusätzlich die Nummer des Knotenpunkts.
Verkehrszeichen-Kraftfahrstraße.jpg
Kraftfahrstraße
Das Richtzeichen steht sowohl am Anfang einer Kraftfahrstraße als auch an jeder Kreuzung bzw. Einmündung. Nur wenn dein Fahrzeug baubedingt mindestens 61 km/h fahren kann, darfst du diese Straße nutzen. Ab hier gelten die Regelungen für Kraftfahrstraßen.
Verkehrszeichen-Ende-der-Kraftfahrstraße.jpg
Ende der Kraftfahrstraße

Welche Hinweisschilder gibt es?

Verkehrszeichen-Fußgängerüberweg.jpg
Fußgängerüberweg
Das Hinweiszeichen weist dich auf einen Fußgängerübergang hin. Es steht direkt am Zebrastreifen.

Verkehrszeichen Schild EInbahnstraße

Einbahnstraße


verkehrszeichen_einbahnstraße_fortsetzung.png


Dieses Richtzeichen wurde in der Vergangenheit in langen Einbahnstraßen aufgestellt, um die Fahrer an die Einbahnstraßenregelung zu erinnern. Bis 2022 sollen diese Verkehrsschilder jedoch Stück für Stück abgebaut werden.

Verkehrszeichen-Wasserschutzgebiet.jpg

Wasserschutzgebiet
Wenn du wassergefährdende Stoffe transportierst, solltest du hier besonders vorsichtig fahren.
Verkehrszeichen-Verkehrshelfer.jpg
Verkehrshelfer
Das Hinweiszeichen informiert dich darüber, dass hier häufig Kinder die Fahrbahn überqueren. Du wirst eventuell von Verkehrshelfern angehalten, damit die Kinder leichter und sicherer über die Straße kommen.
Verkehrszeichen-Sackgasse.jpg
Sackgasse
Die Straße endet in einer Sackgasse. Durch entsprechende Symbole im oberen Teil des Hinweiszeichen kann angegeben werden, dass die Straße für Fußgänger und/oder Radfahrer durchlässig ist.
Verkehrszeichen-Erste-Hilfe.jpg

Erste Hilfe

Nach einem Unfall ist an dieser Stelle medizinische Hilfe verfügbar.

Polizei
Verkehrszeichen-Polizei.jpg


Verkehrszeichen-Wasserstofftankstelle.jpg
Wasserstofftankstelle

Verkehrszeichen-Erdgastankstelle.jpg
Erdgastankstelle

Verkehrszeichen-Autogastankstelle.jpg
Autogastankstelle


verkehrszeichen-ladestation_fuer_elektrofahrzeuge.png

Ladestation für Elektrofahrzeuge



Gut zu wissen:

Durch solche Hinweiszeichen können durch entsprechende Symbole auch andere Hinweise gegeben werden. Es gibt diese Verkehrsschilder z. B. als Hinweis auf Notrufsäulen, Fernsprechern, Pannenhilfe, Autobahngasthäusern oder -hotels und auf Zelt- und Wohnwagenplätzen.


verkehrszeichen-richtgeschwindigkeit.png
 
Richtgeschwindigkeit
Dieses Verkehrszeichen empfiehlt, die angegebene Geschwindigkeit auch bei günstigen Straßen-, Wetter-, Sicht- und Verkehrsverhältnissen nicht zu überschreiten. Es soll jedoch bis zum Jahr 2022 nach und nach abgebaut werden.

verkehrszeichen-ende_richtgeschwindigkeit.png


Ende der Richtgeschwindigkeit
(Nur noch bis 2022 gültig.)


Verkehrszeichen-Ortshinweistafel.jpg
Ortshinweistafel
Verkehrszeichen-Touristischer-Hinweis.jpg
Touristischer Hinweis

Verkehrszeichen-Touristische-Route.jpg
Touristische Route


Verkehrszeichen-Touristische-Unterrichtungstafel.jpg
Touristische Unterrichtungstafel

zusatzzeichen_schlechter_fahrbahnrand.png

Warnung vor Benutzung eines nicht genügend befestigten Seitenstreifens
Wird bis 2022 durch Gefahrenzeichen ersetzt.

seitenstreifen_fuer_fahrzeuge_ueber 3-5t_nicht_befahrbar.png


Warnung für Fahrzeuge über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse und Zugmaschinen: Seitenstreifen nicht genügend befestigt
Wird bis 2022 durch Gefahrenzeichen ersetzt.


Verkehrszeichen-Mautpflicht-nach-dem-Bundesfernstraßenmautgesetz.jpg
Mautpflicht nach dem Bundesfernstraßenmautgesetz

verkehrszeichen-ende_der_mautpflicht_nach_dem_bundesfernstrassengesetz.png

Ende der Mautpflicht nach dem Bundesfernstraßenmautgesetz

Verkehrszeichen-Mautpflichtige-Strecke.jpg

Mautpflichtige Strecke

Verkehrszeichen-Zollstelle.jpg
Zollstelle
Verkehrszeichen-Informationstafel-an-Grenzübergangsstellen.jpg

Informationstafel an Grenzübergangsstellen

Verkehrszeichen-Laternenring.jpg
Laternenring
Innerhalb geschlossener Ortschaften werden damit Laternen gekennzeichnet, die nicht die ganze Nacht leuchten. In dem roten Feld kann zusätzlich angegeben werden, wann die Laterne erlischt.

Welche Schilder regeln die Wegweisung?

Verkehrszeichen-Nummer-einer-Bundesstraße.jpg
Nummer einer Bundesstraße
Verkehrszeichen-Nummer-einer-Autobahn.jpg
Nummer einer Autobahn

Verkehrszeichen-Knotenpunkte-der-Autobahn.jpg

Knotenpunkte der Autobahn

z. B. Autobahnkreuze, -dreiecke und -ausfahrten

Verkehrszeichen-Nummer-einer-Europastraße.jpg

Nummer einer Europastraße


Verkehrszeichen-Vorwegweiser-1.jpg  Verkehrszeichen-Vorwegweiser-2.jpg  Verkehrszeichen-Vorwegweiser-3.jpg  Verkehrszeichen-Vorwegweiser-4.jpg

Vorwegweiser

Diese Verkehrsschilder geben nicht nur Richtungen, sondern auch die Anzahl der Fahrstreifen, die in die jeweilige Richtung führen, an. Ordne dich frühzeitig ein.


Verkehrszeichen-Pfeilwegweiser-–-Bundesstraße.jpg

Pfeilwegweiser – Bundesstraße

Verkehrszeichen-Pfeilwegweiser-–-Sonstige-Straßen.jpg

Pfeilwegweiser – Sonstige Straßen

Verkehrszeichen-Pfeilwegweiser-–-Sonstige-Straßen-mit-geringer-Verkehrsbedeutung.jpg

Pfeilwegweiser – Sonstige Straßen mit geringer Verkehrsbedeutung


Verkehrszeichen-Pfeilwegweiser-–-Zur-Autobahn.jpg

Pfeilwegweiser – Zur Autobahn

Verkehrszeichen-Pfeilwegweiser-–-Zu-Zielen-mit-großer-Verkehrsbedeutung.jpg

Pfeilwegweiser – Zu Zielen mit großer Verkehrsbedeutung


Verkehrszeichen-Tabellenwegweiser.jpg

Tabellenwegweiser

Verkehrszeichen-Ausfahrttafel.jpg

Ausfahrttafel
Innerorts können Ausfahrttafeln auch weiß sein.


Verkehrszeichen-Schild-Straßenname.jpg
Straßennamensschilder
Die Hinweisschilder können auch an Hauswänden angebracht werden. Manchmal sehen die Schilder auch anders aus: mit weißer Schrift auf blauem Grund.

Wie wird die Wegweisung auf Autobahnen beschildert?

Verkehrszeichen-Ankündigungstafel-–-Autobahnausfahrt.jpg

Ankündigungstafel – Autobahnausfahrt
Dieses Richtzeichen weist auf eine Autobahnausfahrt hin. Zur besseren Orientierung wird die Nummer der Ausfahrt angegeben.

Verkehrszeichen-Ankündigungstafel-–-Autohof.jpg
Ankündigungstafel – Autohof 
Das Verkehrsschild kündigt einen Autohof, also eine unmittelbar neben einer Autobahnausfahrt liegende Raststätte an. 

Verkehrszeichen-Entfernungstafel.jpg
Entfernungstafel
Es wird die Entfernung zur jeweiligen Ortsmitte angegeben. Auf dem Richtzeichen werden unterhalb der waagerechten Linie Ziele angegeben, die du über eine andere Autobahn erreichst.


Verkehrszeichen-Vorwegweiser.jpg

Vorwegweiser



Verkehrszeichen-Ausfahrttafel--Autobahn.jpg

Ausfahrttafel


Wie sehen Umleitungsbeschilderungen aus?

Verkehrszeichen-Vorwegweiser-für-bestimmte-Verkehrsarten.jpg

Vorwegweiser für bestimmte Verkehrsarten



 



verkehrszeichen-wegweiser_fuer_bestimmte_verkehrsarten.png
Wegweiser für bestimmte Verkehrsarten
Die auf dem Verkehrsschild angegebene Verkehrsart darf den regulären Weg nicht benutzen und muss stattdessen der ausgeschilderten Umleitung folgen.

Verkehrszeichen-Umleitungswegweiser.jpg

Umleitungswegweiser
Dieses Richtzeichen steht am Beginn der Umleitung sowie an allen Einmündungen und Kreuzungen der Umleitungsstrecke, an denen du abbiegen musst.
Verkehrszeichen-Fortsetzung-der-Umleitung.jpg
Fortsetzung der Umleitung
Diese Verkehrsschilder werden an unübersichtlichen Wegstellen eingesetzt, damit du weißt, dass du dem Straßenverlauf weiter folgen musst.

Verkehrszeichen-Umleitungsankündigung.jpg
Umleitungsankündigung
Das Verkehrszeichen kündigt dir eine Umleitung an. Durch Zusatzzeichen wird die Entfernung bis zum Beginn der Umleitung und eventuell der Zielort der Umleitung angegeben.
Verkehrszeichen-Ende-der-Umleitung.jpg

Ende der Umleitung

Verkehrszeichen-Planskizze.jpg
Planskizze
Kündigt ebenfalls eine Umleitung an.

Verkehrszeichen-Bedarfsumleitung-für-Autobahnen.jpg
Bedarfsumleitung für Autobahnen
Diese Verkehrsschilder leiten dich außerhalb der Autobahn zur nächsten Anschlussstelle.
Verkehrszeichen-Weiterführende-Bedarfsumleitung.jpg
Weiterführende Bedarfsumleitung
Wenn du an der ursprünglich vorgesehenen Anschlussstelle noch nicht zurück zur Autobahn geleitet werden kannst, wirst du hiermit über eine Bedarfsumleitung weitergeführt.

Welche Verkehrsschilder regeln die Verkehrsführung und -lenkung?

Verkehrszeichen-Umlenkungspfeil.jpg
Umlenkungspfeil
Dieses Richtzeichen kennzeichnet Alternativstrecken auf Autobahnen oder autobahnähnlichen Strecken. Das hilft dir beispielsweise, einen Stau zu umfahren.

Verkehrszeichen-Ende-einer-Streckenempfehlung.jpg

Ende einer Streckenempfehlung

Verkehrszeichen-Überleitungstafel.jpg

Überleitungstafel
Durch dieses Verkehrsschild wird die Überleitung des Verkehrs auf die Fahrbahn bzw. den Fahrstreifen des Gegenverkehrs angekündigt.

verkehrszeichen-verschwenkungstafel.pngzusatzzeichen_100m.png

Verschwenkungstafel
Die Kombination der Verkehrszeichen sagt dir, dass der Verkehr in 100 Metern verschwenkt wird. In der Verschwenkung verengt sich der linke Fahrstreifen auf 2 Meter. Fahrzeuge, die breiter sind, dürfen ihn daher nicht benutzen. Denke daran, deine Außenspiegel und eventuelle Ladung miteinzuberechnen.

Verkehrszeichen-Einengungstafel.jpg

Einengungstafel
Der linke Fahrstreifen endet. Überhole nicht mehr auf diesem Fahrstreifen. Wenn du dich auf dem endenden Fahrstreifen befindest, fährst du bis zur Verengung vor und fädelst dich dann nach dem Reißverschlussprinzip ein.

Verkehrszeichen-Zusatzzeichen-_Reißverschlussverfahren-erst-in-m_.jpg

Durch dieses Zusatzzeichen wird angezeigt, wo das Reißverschlussverfahren durchgeführt werden soll.

Verkehrszeichen-Blockumfahrung.jpg

Blockumfahrung
Dieses Verkehrszeichen kündigt eine Verkehrsführung an, die durch “Vorgeschriebene Fahrtrichtung”-Schilder vorgegeben ist.

Welche Regelungen werden durch Ortstafeln oder verkehrsberuhigter Bereich-Schilder vorgegeben?

Verkehrszeichen-Ortstafel-Vorderseite.jpg

Ortstafel
Dieses Verkehrszeichen markiert den Beginn einer geschlossenen Ortschaft. Es gelten folgende Vorschriften:

  • Du darfst höchstens 50 km/h fahren
  • Du darfst nicht mit Hupe oder Lichthupe ankündigen, dass du überholen möchtest
  • Du darfst, wenn du bei Dunkelheit parkst, die Parkleuchte benutzen
  • Du darfst deinen Fahrstreifen frei wählen, wenn die zulässige Gesamtmasse deines Kfz nicht höher als 3,5 Tonnen ist
Verkehrszeichen-Beginn-eines-verkehrsberuhigten-Bereichs.jpg
Verkehrsberuhigter Bereich
Im verkehrsberuhigten Bereich wird die Verkehrsfläche von allen Verkehrsteilnehmern gemeinsam genutzt. Du musst hier Schrittgeschwindigkeit fahren (4-7 km/h) und auf Fußgänger besondere Rücksicht nehmen. Achtung: Kinder dürfen hier auf der Fahrbahn spielen!
Verkehrszeichen-ende-eines-verkehrsberuhigtes-bereiches.jpg
Dieses Schild markiert das Ende eines verkehrsberuhigten Bereichs. Wenn du aus einem verkehrsberuhigten Bereich herausfährst, musst du anderen Verkehrsteilnehmern Vorrang gewähren.

Welche Markierungen gehören zu den Richtzeichen?

Verkehrszeichen-Grafik-Leitlinie.jpg

Leitlinie

Leitlinien dürfen überfahren werden, wenn du den Verkehr dabei nicht gefährdest.

Verkehrszeichen-Grafik-Wartelinie.jpg

Wartelinie

Eine Wartelinie ist eine Empfehlung, an dieser Stelle zu warten.


Wie werden Tunnel bzw. Nothalte- und Pannenbuchten gekennzeichnet?

Verkehrszeichen-Tunnel.jpg
Tunnel
Dieses Verkehrszeichen kennzeichnet eine Tunneleinfahrt. Du musst im Tunnel mit Abblendlicht fahren und darfst nicht wenden. Nutze, wenn du einen Notfall oder eine Panne hast, unbedingt die Nothalte- und Pannenbuchten.
Verkehrszeichen-Nothalte--und-Pannenbucht.jpg
Nothalte- und Pannenbucht
Hier darfst du nur anhalten, wenn du einen Notfall oder eine Panne hast.

Das könnte dich zum Thema Verkehrszeichen ebenfalls interessieren: