4,7
5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne
439 Bewertungen aus 7 Quellen
ADAC Suche öffnen

Was sollten Sie beim Nachfüllen von Motoröl beachten?


Um Motoröl nachzufüllen, sollte der Motor deines Autos ausgeschaltet sein. Dein Auto sollte außerdem möglichst eben stehen, damit der Füllstand nicht verfälscht wird. Diesen solltest du nämlich keinesfalls überschreiten. Fülle außerdem nur Motoröl ein, das der Spezifikation des Fahrzeugherstellers entspricht.

Frage 2.7.04-001
Punkte 2

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Zusatzstoff