4,7
5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne
438 Bewertungen aus 7 Quellen
ADAC Suche öffnen

Für welche Fahrzeuge gilt das Fahrverbot an Sonn- und Feiertagen?


Für alle Lkw mit Anhänger und für Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse über 7,5 Tonnen gilt an Sonn- und Feiertagen ein Fahrverbot. Ausgenommen davon sind Transporte von verderblichen Gütern sowie kombinierter Schiene-Straßen-Verkehr. Auch Zugmaschienen mit Anhänger – z. B. für die Landwirtschaft – sind von dieser Regelung ausgenommen.

Frage 2.2.30-102
Punkte 3

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Zusatzstoff