4,8
5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne
323 Bewertungen aus 7 Quellen
ADAC Suche öffnen

Affektiv-emotionales Verhalten im Straßenverkehr

Zusatzstoff

Frage: 2.1.11-003
Punkte: 4
Ein Langsamfahrer hindert Sie am schnelleren Vorwärtskommen. Was ist richtig?
Frage: 2.1.11-007
Punkte: 4
Woran erkennt man den guten Fahrer?
Frage: 2.1.11-008
Punkte: 4
Nachdem Sie längere Zeit auf einer Landstraße einem sehr langsam fahrenden Pkw folgen mussten, können Sie endlich überholen. Wie verhalten Sie sich?
Frage: 2.1.11-009-M
Punkte: 4
Der Vorausfahrende hindert Sie seit Längerem am Überholen. Wie verhalten Sie sich richtig?
Frage: 2.1.11-010
Punkte: 4
Unmittelbar bevor Sie losfahren möchten, haben Sie sich geärgert und sind sehr wütend. Wie sollten Sie sich verhalten?
Frage: 2.1.11-011
Punkte: 3
Sie sind durch eine Gefahrenbremsung nur knapp einem Verkehrsunfall entgangen. Ihre Hände und Knie zittern. Ihr Fahrziel ist noch weit entfernt. Was sollten Sie tun?
Frage: 2.1.11-012
Punkte: 3
Was müssen Sie beachten, wenn Sie nach einem langen Arbeitstag noch ein Fahrzeug führen?
Frage: 2.1.11-111
Punkte: 4
Warum wirkt sich umweltschonendes Fahren im Allgemeinen auch auf die Verkehrssicherheit günstig aus?
Frage: 2.1.11-112
Punkte: 4
Ein Pkw überholt leichtsinnig "Ihre Kolonne". Wegen Gegenverkehr will er vor Ihrem Vordermann einscheren. Dieser ärgert sich und "macht dicht". Was machen Sie?
Frage: 2.1.11-113
Punkte: 4
Vor Ihnen fährt ein Lastzug, der rechts blinkt. Hinter Ihnen drängelt ein ungeduldiger Pkw-Fahrer. Was können Sie tun?
Frage: 2.1.11-114
Punkte: 4
Auf einer Straße außerhalb geschlossener Ortschaften fährt vor Ihnen ein Pkw etwas langsamer, als es erlaubt ist. Sie ärgern sich über den langsameren Pkw. Wie verhalten Sie sich?
Frage: 2.1.11-115
Punkte: 4
Welche Ursachen führen häufig bei nächtlichen Freizeitfahrten am Wochenende zu Verkehrsunfällen?
Frage: 2.1.11-116
Punkte: 4
Sie sind unter Zeitdruck. Worauf müssen Sie achten?
Frage: 2.1.11-117
Punkte: 4
Wenn Jugendliche bei nächtlichen Freizeitfahrten am Wochenende ein Fahrzeug führen, kommt es häufig zu schweren Verkehrsunfällen. Welche Ursachen können dabei eine besondere Rolle spielen?
Frage: 2.1.11-118
Punkte: 4
Ein Pkw schert nach dem Überholen ohne ausreichenden Abstand vor Ihnen ein. Wie verhalten Sie sich?
Frage: 2.1.11-119
Punkte: 4
Das Risiko, beim Fahren eines Kraftfahrzeugs einen Unfall zu verursachen, ist zwischen dem 18. und 24. Lebensjahr deutlich erhöht. Welche Ursachen sind dafür häufig von Bedeutung?
Frage: 2.1.11-120
Punkte: 4
Während Sie in einem Verkehrsstau stehen, sehen Sie im Rückspiegel, wie sich ein Motorradfahrer an der wartenden Fahrzeugschlange „vorbeischlängelt“. Wie verhalten Sie sich?
Frage: 2.1.11-121
Punkte: 4
Sie fahren auf einer Landstraße und werden von einem hinter Ihnen fahrenden Pkw bedrängt. Wie sollten Sie reagieren?
Frage: 2.1.11-122
Punkte: 4
Sie überholen auf einer Autobahn. Von hinten nähert sich ein Pkw mit hoher Geschwindigkeit, Lichthupe und eingeschaltetem Blinker. Wie verhalten Sie sich?
Frage: 2.1.11-123
Punkte: 4
Fünf junge Freunde fahren im Auto zu einer Freizeitveranstaltung. Die Stimmung ist ausgelassen. Welche Gefahren können dadurch entstehen?
Frage: 2.1.11-124
Punkte: 4
Sie überholen auf der Autobahn mehrere Fahrzeuge. Hinter Ihnen naht ein Fahrzeug mit eingeschaltetem Blinker und Lichthupe. Wie verhalten Sie sich?
Frage: 2.1.11-125
Punkte: 4
Sie wollen überholen. Was steht dem entgegen?
Frage: 2.1.11-126
Punkte: 4
Vor Fahrtantritt haben Sie sich geärgert. Welche Folgen sollten Sie beim Fahren vermeiden?
Frage: 2.1.11-127
Punkte: 3
Was zeichnet einen verantwortungsvollen Fahrzeugführer aus?
Frage: 2.1.11-128
Punkte: 4
Welche Gefühle können das Fahrverhalten beeinflussen?
Frage: 2.1.11-129
Punkte: 4
Was sind Anzeichen dafür, dass Sie Ihre Fahrt unterbrechen sollten?
Frage: 2.1.11-130
Punkte: 4
Ihr Beifahrer möchte mit Ihnen während der Fahrt diskutieren. Wie sollten Sie sich verhalten?
Frage: 2.1.11-131
Punkte: 4
Ihr Beifahrer weist Sie während der Fahrt darauf hin, dass Sie mehrfach zu dicht aufgefahren sind. Wie sollten Sie sich verhalten?
Frage: 2.1.11-132
Punkte: 4
An einer roten Ampel innerorts möchte Sie ein anderer Fahrer offensichtlich zu einem Straßenrennen provozieren. Wie sollten Sie sich verhalten?

Hier findest du weitere Informationen zum Thema

Du bist dir bei dieser Kategorie noch nicht zu 100% sicher? Hier findest du alle wichtigen Infos zum Thema Persönliche Voraussetzungen/Risikofaktor Mensch: