4,4
5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne 5 Sterne
881 Bewertungen aus 7 Quellen
ADAC Suche öffnen
Inhaltsverzeichnis

Infos zur Corona-Situation

Stand 21.01.2020

Was die Corona-Situation für deine Führerscheinausbildung bedeutet, erfährst du hier immer brandaktuell. Weitere Informationen stehen uns  aktuell noch auch nicht zur Verfügung. Wir bitten dich daher, von Anrufen & Nachrichten mit Fragen rund um die Corona-Situation abzusehen. Sobald wir Neuigkeiten erhalten, werden wir diese Seite entsprechend aktualisieren.

Du hast trotzdem Fragen? Die kannst du in unseren regelmäßig stattfindenden Zoom-Sessions stellen. Die Termine und den Link zur Zoom-Session findest du in deinem Konto. 

Unsere dringende Empfehlung:

Du hast noch keinen Erste-Hilfe-Kurs gebucht? Den Erste-Hilfe-Kurs benötigst du für deinen Führerscheinantrag

Sicher dir bereits jetzt Termine für den Erste-Hilfe-Kurs ab dem 1. Februar, da die Termine nach dem Lockdown wahrscheinlich schnell ausgebucht sein werden. Weitere Infos zum Erste-Hilfe-Kurs findest du hier.

 

1. Kann ich mich in Zeiten des Lockdowns neu für die Fahrschule anmelden?

Du kannst dich jeder Zeit online anmelden. Nach der Anmeldung kannst du dann sofort anfangen dich mit unseren Online-Angeboten auf die Theorieprüfung vorzubereiten & direkt den kompletten Theorieunterricht durchziehen. Sichere dir jetzt eins unserer Rabattangebote. Schnell sein lohnt sich, das Angebot ist nur begrenzt verfügbar.

2. Finden Fahrstunden in NRW statt?

Aufgrund des Lockdowns dürfen leider ab dem 16.12.2020 bis vorerst einschließlich zum 31.01.2021 in NRW keine Fahrstunden stattfinden. Ausnahmeregelungen siehe unten* **

Bereits gebuchte Fahrstunden werden von uns storniert. Keine Sorge, dadurch entstehen für dich KEINE Kosten. Sollten zwischenzeitlich dennoch Kosten angezeigt werden, warte bitte 2 Tage, bevor du dich meldest – solange kann es dauern, bis das System die Kosten für die stornierte Stunde deinem 123fahrschule-Konto gutschreibt. Stornierung korrekt anzeigt. 

WICHTIG: Du solltest gebuchte Fahrstunden NICHT selbst stornieren, da dann Serviceentgelte anfallen. Warte also bitte ab, dass wir deine bereits gebuchten Fahrstunden aus dem System nehmen.

Bitte frag darüber hinaus aktuell keine neuen Fahrstunden bei deinem/deiner Fahrlehrer*in an. Dein/e Fahrlehrer*in kommt auf dich zu, sobald du neue Termine für den Praxisunterricht vereinbaren kannst.

*Ausnahmeregelung 1 für Fahrstunden in NRW

Es gibt aktuell wieder eine Sonderregelung für Fahrstunden in NRW. Demnach sind Fahrstunden möglich, wenn der Führerschein für den Job unbedingt benötigt wird. Das ist bei dir der Fall? Dann gehst du so vor: 

  1. Bitte deinen Arbeitgeber, dir eine Bescheinigung auszustellen, dass du den Führerschein für deine Arbeit notwendig ist. Achte unbedingt darauf, dass in Firmenstempel auf der Bescheinigung ist. Nur dann ist sie gültig.
  2. Schicke uns ein Foto der Bescheinigung per Telegram und kontaktiere dann deine/n Fahrlehrer*in um Fahrstunden zu vereinbaren.
  3. Zur deinen Fahrstunden bringst du dann immer die Bescheinigung im Original mit, damit ihr sie im Fall einer Kontrolle vorzeigen könnt.

Bitte beachte, dass sich die Verordnungslage jederzeit ändern kann. Wir behalten uns die Akzeptanz der Bescheinigung vor.

**Ausnahmeregelung 2 für Fahrstunden in NRW

In NRW dürfen wir unter besonderen Umständen weiter Fahrstunden anbieten. Das gilt ausdrücklich NUR für Schüler*innen, die bereits 15 Fahrstunden gefahren sind. Falls das bei dir der Fall ist, werden wir uns bei dir melden. 

hrend der Fahrstunden muss durchgehend von den Fahrschüler*innen und Fahrlehrer*innen mindestens eine FFP2-Maske getragen werden. Wichtig: Du bist selber dafür verantwortliche eine solche Maske zu deinen Fahrstunden mitzubringen. Wer nur eine Alltagsmaske/keine Maske trägt, kann – auch mit Attest – die Fahrstunde nicht wahrnehmen. 

Solltest du unter die Ausnahmeregelung für Fahrstunden fallen, werden wir uns mit dir in Verbindung setzen. Bitte frag darüber hinaus aktuell keine neuen Fahrstunden bei deinem/deiner Fahrlehrer*in an. Dein/e Fahrlehrer*in kommt auf dich zu, sobald du Termine für den Praxisunterricht vereinbaren kannst.

 

Du kannst keine Fahrstunden nehmen, möchtest aber trotzdem am Ball bleiben? 
Nimm an unserem Online-Theorieunterricht teil (nur für Schüler*innen aus NRW) und lerne regelmäßig mit unserer Theorie-App. Wir empfehlen täglich mindestens 20 Minuten mit dem Theorielernen in der App zu verbringen.

Du hast Freunde, die auch bald ihren Führerschein machen möchten? Am besten melden sie sich direkt an, gerade gibt es besonders günstige Angebote und auch sie können mit der Online-Theorie direkt durchstarten!

Du hast die Theorieprüfung schon bestanden? Um weiterhin im Thema drin zu bleiben, solltest du mit der Theorieapp trotzdem regelmäßig Fragen zu den Lektionen 5, 6 & 8 lernen. Somit bleiben dir, die für die Fahrstunden besonders wichtigen Themen, gut im Gedächtnis und erleichtern dir den Wiedereinstieg in die Praxis.

3. Finden Fahrstunden in Berlin statt?

In Berlin finden ab dem 11.01.2021 bis vorerst einschließlich zum 31.01.2021 keine Fahrstunden mehr statt.

Bereits gebuchte Fahrstunden werden von uns storniert. Keine Sorge, dadurch entstehen für dich KEINE Kosten. Sollten zwischenzeitlich dennoch Kosten angezeigt werden, warte bitte 2 Tage, bevor du dich meldest – solange kann es dauern, bis das System die Kosten für die stornierte Stunde deinem 123fahrschule-Konto gutschreibt. Stornierung korrekt anzeigt.

WICHTIG: Du solltest gebuchte Fahrstunden NICHT selbst stornieren, da dann Serviceentgelte anfallen. Warte also bitte ab, dass wir deine bereits gebuchten Fahrstunden aus dem System nehmen.

Bitte frag darüber hinaus aktuell keine neuen Fahrstunden bei deinem/deiner Fahrlehrer*in an. Dein/e Fahrlehrer*in kommt auf dich zu, sobald du neue Termine für den Praxisunterricht vereinbaren kannst.

Wie kann ich die Zeit trotzdem nutzen?
Nimm an unserem Online-Theorieunterricht teil (nur für Schüler*innen aus NRW) und lerne regelmäßig mit unserer Theorie-App. Wir empfehlen täglich mindestens 20 Minuten mit dem Theorielernen in der App zu verbringen.

Du hast Freunde, die auch bald ihren Führerschein machen möchten? Am besten melden sie sich direkt an, gerade gibt es besonders günstige Angebote und auch sie können mit der Online-Theorie direkt durchstarten!

Du hast die Theorieprüfung schon bestanden? Um weiterhin im Thema drin zu bleiben, solltest du mit der Theorieapp trotzdem regelmäßig Fragen zu den Lektionen 5, 6 & 8 lernen. Somit bleiben dir, die für die Fahrstunden besonders wichtigen Themen, gut im Gedächtnis und erleichtern dir den Wiedereinstieg in die Praxis.

4. Sind die Filialen geöffnet?

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation bleiben die Filialen bis auf Weiteres geschlossen. Viele Informationen rund um deine Führerscheinausbildung findest du in unserem Hilfe-Center und auf dieser FAQ-Seite.

5. Findet der Theorieunterricht in NRW statt?

Es wird auch weiterhin ein umfangreiches Angebot an Online-Theorieunterricht geben. Selbst zwischen Weihnachten und Neujahr werden fast täglich Theoriestunden angeboten. Päsenz-Theorieunterricht in den Filialen findet nach wie vor nicht statt. Nutze die Zeit des Lockdowns, wo die meisten Geschäfte geschlossen sind & es nur ein geringes Freizeitangebot gibt und zieh deinen Theorieunterricht online durch. Deine Freunde wollen auch bald ihren Führerschein machen? Dann sollten auch sie die Zeit jetzt nutzen & sich günstig bei uns anmelden! Schnell sein lohnt sich, die Plätze sind begrenzt!

Du möchtest am Online-Theorieunterricht teilnehmen? Lies dir jetzt hier durch, wie es funktioniert und schau dir unser Video zu den Teilnahmebedingungen in deinem 123fahrschule-Login-Bereich an.

Es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen für den Online-Theorieunterricht. Sei also so fair und buche nur Stunden, die du auch wirklich wahrnehmen kannst. Achtung: Wenn du an einer gebuchten Stunde nicht teilnimmst, entstehen dir Kosten, da du die Stunde ein zweites Mal buchen musst.

In 3 Schritten zur erfolgreichen Theorieprüfung:

  • Nimm regelmäßig am Online-Theorieunterricht teil
  • Lerne täglich mit der App
  • Nutze die PDFs, die du vor jeder Theoriestunde zugeschickt bekommst, zur gründlichen Vor- und Nachbereitung

Du hast unsere Theorie-App noch nicht, dann lade sie jetzt schnell hier runter, logge dich mit deinen 123fahrschule-Login-Daten ein und fang sofort an zu lernen.

6. Findet der Theorieunterricht in Berlin statt?

Ab dem 11.01.2021 bis vorerst einschließlich dem 31.01.2021 findet in Berlin kein Theorieunterricht mehr statt.

Leider gibt es in Berlin noch keine Genehmigung zur Online-Theorie. Wir stehen hier aber in Verhandlungen mit den zuständigen Behörden und hoffen, dass wir euch bald Online-Theorieunterricht anbieten dürfen.

7. Finden die Praxisprüfungen statt?

In NRW darf ab dem 11.01.2021 wieder ein (eingeschränkter) Prüfungsbetrieb stattfinden. Schüler*innen, für die eine solche Prüfung infrage kommt, werden von ihren Fahrlehrer*innen informiert. Aufgrund der unsicheren Lage können Prüfungen allerdings nur eine Woche im Voraus geplant werden.

Ab dem 11.01.2021 finden in Berlin vorerst voraussichtlich bis zum 31.01.2021 keine praktischen Prüfungen mehr statt. Ausgenommen hiervon sind praktische Prüfungen für Angehörige kommunaler Unternehmen oder staatlicher Stellen zu dienstlichen Zwecken.

Keine Sorge: Bei Prüfungen die vom TÜV abgesagt werden, entstehen für dich keine Kosten.

Deine Prüfung sollte bald geplant werden? Leider können wir aktuell keine neuen Praxisprüfungen mehr beantragen. Wir melden uns bei dir, sobald sich das ändert!

8. Finden Theorieprüfungen statt?

In NRW finden aktuell wieder Theorieprüfungen statt. Diese werden immer für eine Woche im Voraus freigegeben.

In Berlin finden die theoretischen Prüfungen weiterhin in den Prüflokalen Kurt-Schumacher-Damm, Ferdinand-Schultze-Straße und Ullsteinstraße statt. Die Öffnungszeiten werden auf Montag bis Donnerstag 7:30 Uhr – 18:00 Uhr (Annahmeschluss 17:00 Uhr) und Freitag 7:30 Uhr – 16:00 Uhr (Annahmeschluss 15 Uhr) geändert.

Vergiss auch nicht, bis zur Theorieprüfung täglich eine Prüfungssimulation mit unserer Lern-App zu machen, damit wir dich zur Prüfung zulassen können.

Du möchtest bald deine Theorieprüfung in NRW buchen?

Leider können aktuell keine neuen Prüfungstermine gebucht werden. Es ist auch nicht klar, wann es wieder möglich sein wird.

Lerne weiterhin fleißig mit der App. Denk daran: Um später in die Prüfung gehen zu dürfen, musst du einen Lernstand von 100 % haben, in den letzten 10 Tagen täglich eine Prüfungssimulation gemacht haben und von deinen letzten 10 Prüfungssimulation mindestens 8 bestanden haben.

9. Kann ich aktuell meinen Führerscheinantrag stellen bzw. einreichen?

Das Thema “Führerscheinantrag stellen” ist in jeder Stadt unterschiedlich geregelt. Ob und inwiefern es während des Lockdowns in deiner Stadt möglich ist, kannst du in unserer Übersicht nachlesen.

10. Wird mein Führerscheinantrag verlängert?

Alle bis zum 31.03.2021 ablaufenden Fristen werden um 6 Monate verlängert. Das gilt auch, wenn ein Antrag aufgrund des ersten Lockdowns schon verlängert wurde.

Der Erlass des Verkehrsministeriums vom 13.01.2021 besagt:

Das Verkehrsministerium hat angesichts des erneuten Lockdowns die mit Erlass vom 27.05.2020 getroffenen Regelungen bis zum 31.03.2021 verlängert; d. h. alle bis zum 31.03.2021 fallenden Fristablaufdaten (§ 18 Absatz 2 und nach § 22 Absatz 5 FeV) werden jeweils vom bisherigen Ablaufdatum um 6 Monate verlängert. Das gilt auch dann, wenn bereits eine Fristverlängerung gewährt wurde.

11. Mein erstes Vertragsjahr läuft während des Lockdowns aus, fallen für mich Verlängerungskosten an?

Wenn du innerhalb von 3 Monaten nach Lockdown fertig wirst, fallen für dich keine Verlängerungskosten an, auch wenn sich dein Vertrag während des Lockdowns bei uns automatisch verlängert. Wichtig: Bitte melde dich bei uns, wenn dies der Fall sein sollte, damit wird dir deine Verlängerunskosten wieder gutschreiben können.

12. Wie nutze ich die Theorie-App im Lockdown?

Nutze die Zeit, um den Lernpfad bis zum Ende durchzulernen. Dafür solltest du kontinuierlich jeden Tag einige Zeit lernen. Du bist schon bei den Prüfungssimulationen angekommen, dann solltest du täglich mindestens eine Simulation machen.

Lerne außerdem passende Fragen zum Theorieunterricht. Nach jeder Theoriestunde solltest du ein paar Fragen aus dem entsprechenden Themenblock durchgehen.

13. Wie geht es nach dem Lockdown weiter?

Schüler*innen die kurz vor der Prüfung standen werden in den ersten 2 Wochen nach dem Lockdown bevorzugt Fahrstunden bekommen, damit sie so schnell wie möglich ihre Prüfung nachholen können. Dafür werden unsere Fahrlehrer*innen diese Schüler*innen kontaktieren, um entsprechend Termine zu vereinbaren. 

Danach werden auch die anderen Schüler*innen mit und mit von den Fahrlehrer*innen kontaktiert, sobald sie wieder Fahrstunden nehmen können.