Suche ├Âffnen

Die Abfahrtkontrolle: Diese Schritte musst du einhalten

Folgende Punkte solltest du pr├╝fen, bevor die Fahrt los geht

Jetzt zum Autof├╝hrerschein anmelden

Pr├╝fungsfahrt Keine Angst vor der Pr├╝fungsfahrt und Abfahrtskontrolle

Du hast┬áAngst vor deiner Pr├╝fungsfahrt?┬áDas ist verst├Ąndlich, aber ├╝berhaupt nicht n├Âtig. Denn wer sich gut darauf vorbereitet und mit Ruhe an diese Herausforderung herangeht, wird sicherlich bestehen. Zur guten Vorbereitung geh├Âren eine solide Ausbildung sowie Konzentration.

Deshalb ist es wichtig, dass nicht unn├Âtige Stressfaktoren auf dich zukommen. Ein ausgeruhter K├Ârper sowie k├Ârperliche Fitness sind ebenfalls ein wichtiger Aspekt an diesem Tag. Mach dir selbst keinen Druck, auch wenn du die Pr├╝fung nicht beim ersten Versuch bestehst, hast du noch weitere Chancen.

Geh mit Optimismus in deine praktische Pr├╝fung, denn dein Fahrlehrer hat dich optimal vorbereitet – sonst w├Ąre heute nicht dein Pr├╝fungstag.

Der Pr├╝fer ist auch nur ein Mensch wie du und ich. Er hat kein Interesse, den Pr├╝flingen das Leben unn├Âtig schwer zu machen. Anweisungen werden genau wie in den Fahrstunden ge├╝bt und fr├╝hzeitig klar und deutlich angegeben.
Wenn Anweisungen nicht verstanden wurden, scheut euch nicht zu fragen.

Oftmals werden Fragen zur Abfahrtskontrolle vom Pr├╝fer gestellt, wir haben hier nochmal alles f├╝r dich zusammengefasst.

Wir w├╝nschen dir viel Erfolg bei deiner praktischen Pr├╝fung und begleiten dich w├Ąhrend der kompletten Fahrt!

Das Wichtigste in K├╝rze:

Bevor du mit dem Auto losf├Ąhrst, solltest du eine Abfahrtkontrolle durchf├╝hren. Dabei wird der Zustand der Reifen sowie die Funktion der Bremsen und Beleuchtung kontrolliert. Au├čerdem sollte der Motor├Âlstand und das Lenkspiel ├╝berpr├╝ft werden.

Die Abfahrtskontrolle

Austauschmarkierungen auf Reifen

Zustand der Reifen pr├╝fen

  • Profiltiefe mindestens 1,6 mm
  • keine Einschnitte, Risse oder Beulen an den Reifenseiten.
  • Reifendrucktabelle in der Tankklappe, Bedienungsanleitung oder nach ├ľffnen der Fahrert├╝r an der B-S├Ąule.

In der ersten oder zweiten Profilrille findest du einen kleinen Gummi Anzeiger (Indikator), welcher dir die minimale Profiltiefe von 1,6mm anzeigt. Ist diese Markierung erreicht, ist das Fahren verboten.

Beleuchtung am Auto

Beleuchtung pr├╝fen

!! Z├╝ndung muss eingeschaltet sein !!

  1. Standlicht: Lichtschalter 1x nach unten drehen
  2. Abblendlicht: Lichtschalter 2x bzw. nach unten drehen
  3. Fernlicht: Blinkerhebel nach vorn dr├╝cken (blaue Kontrollleuchte)
  4. Nebelscheinwerfer: Abblendlicht einschalten; Lichtschalter rechts neben dem ersten 1x nach unten drehen (gr├╝ne Kontrollleuchte)
  5. Nebelschlussleuchte: Abblendlicht einschalten; Lichtschalter rechts neben dem ersten 1x nach oben drehen (Gelbe Kontrollleuche)
  6. Parkleuchte: Licht und Z├╝ndung ausschalten. Blinker nach links einschalten
Foto Handbremse

Diesen Knopf findest Du kurz unter dem Schalthebel.

Vor dem nach Oben ziehen diese Knopfes musst du mit deinem rechten Fu├č die Betriebsbremse (Fu├čbremse) bet├Ątigen. Ohne die vorherige Bet├Ątigung l├Ąsst sich die Parkbremse nicht einschalten.

Betriebs- bzw. Fu├čbremse pr├╝fen

Bremspedal etwa 2-3 mal treten und l├Âsen. Nach dem letzten Treten merkt man einen festen Widerstand nach 1/3 des Pedalweges. L├Ąsst sich das Pedal ├╝ber dieses Ma├č hinaus durchtreten, ist das Fahrzeug nicht zu benutzen.

Bei eingeschalteter Parkbremse leuchtet eine Kontrollleuchte im Armaturenbrett in rot auf.

Motor├Âlstand pr├╝fen

Fahrzeug darf nicht seitlich schr├Ąg oder am Berg stehen. Der Motor muss seit ca. 5 Min. aus sein. ├ľlmessstab herausziehen und mit einem sauberen Tuch s├Ąubern. Dann wieder ganz in die Aufnahme zur├╝ckf├╝hren und eine Zeit warten. Jetzt ├ľlpeilstab erneut herausziehen und F├╝llmenge kontrollieren. Ist der ├ľlstand auf Min. mu├č ├ľl erg├Ąnzt werden (ca. ┬Ż – ┬ż Liter; s. Bedienungsanleitung).

Lenkspiel pr├╝fen

Lenkspiel darf h├Âchstens 2 cm in der gew├Ąhlten Drehrichtung des Lenkrades betragen. Dazu: Linke Seitenscheibe ├Âffnen. Von au├čen durch die Scheibe das Lenkrad leicht nach links oder rechts bewegen und dabei das Vorderrad beobachten. Das Vorderrad muss sich bewegen, wenn das Lenkrad 2-3 Finger breit bewegt wurde. Bei Neufahrzeugen darf kein Lenkspiel vorhanden sein.

 

Das k├Ânnte dich auch interessieren